Stressbewältigung Stefanie Schmidt

Mehr Ruhe, mehr Gelassenheit, mehr Lebensfreude!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Vertragsabschluss
    Durch die von Ihnen erfolgte schriftliche Anmeldung (auch per E-Mail) für einen Kurs, einen Workshop, oder ein Einzelcoaching bei Stressbewältigung Stefanie Schmidt , und die dann von mir erteilte schriftliche Anmeldebestätigung / Rechnung kommt ein Vertragsabschluss zu Stande. Das Ablehnen einer Buchung bleibt der Anbieterin vorbehalten, es gibt keinen Rechtsanspruch auf eine Teilnahme oder Platzgarantie. Die Anbieterin behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder Krankheit, gebuchte Workshops oder Kurse kurzfristig abzusagen. Dem Teilnehmer werden in diesem Fall die Kosten in voller Höhe erstattet. Etwaige Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Der Vertrag ist nicht auf dritte Personen übertragbar.
  2. Zahlungsbedingungen
    Die Buchung gilt als angenommen, sobald der Teilnehmer eine schriftliche Anmeldebestätigung / Rechnung von Stressbewältigung Stefanie Schmidt erhalten hat. Ab diesem Zeitpunkt ist der Teilnehmer zur Zahlung verpflichtet. Ratenzahlung kann in Ausnahmefällen gewährt werden. Sollte der Teilnehmer zur gebuchten Veranstaltung nicht erscheinen, oder diese nur teilweise wahrnehmen, ist er trotzdem zur Zahlung des vollständigen Entgeltes verpflichtet.
  3. Widerrufsrecht
    Der Teilnehmer hat die Möglichkeit den Vertrag bis 2 Wochen vor Beginn des Kurses oder Workshops ohne Angabe von Gründen schriftlich zu widerrufen. Die Widerrufsanschrift ist:
    Stressbewältigung Stefanie Schmidt, Ratzeburger Str.43, 23879 Mölln. Danach ist ein Rücktritt nicht mehr möglich, und es fällt die Gebühr in voller Höhe an.

 4. Störungen eines Kurses oder Workshops durch Teilnehmer
 Sollten Störungen des Seminars oder Workshops von Seiten eines Teilnehmers auftreten, z.B. Verweigerung der Mitarbeit oder Störung des Gruppenfriedens, ist die Anbieterin Stressbewältigung Stefanie Schmidt berechtigt, den störenden Teilnehmer für den restlichen Verlauf des Kurses oder Workshops auszuschließen. Es sind keine Erstattungen der Gebühren möglich.

5. Haftung für Schäden
Die Teilnahme an den Veranstaltungen von Stressbewältigung Stefanie Schmidt erfolgt auf eigene Verantwortung des Teilnehmers. Es wird keine Haftung für die Entstehung von Schäden (Diebstahl, Unfall oder Sachschäden) während der Veranstaltungen übernommen. Der Teilnehmer kommt für verursachte Schäden selbst auf, und stellt Stressbewältigung Stefanie Schmidt von jeder Haftung frei.

6. Datenschutz

Stressbewältigung Stefanie Schmidt wird keine Daten von Teilnehmern, Klienten oder Unternehmen ohne deren ausdrückliche Zustimmung weitergeben. Alle Gespräche unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht, auch noch nach Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, private Informationen über andere Kursteilnehmer und Stressbewältigung Stefanie Schmidt für sich zu behalten und nicht an andere Personen weiterzugeben.

7. Urheberschutz
Fotografieren, akustische oder sonstige Mitschnitte des Unterrichts sowie das Kopieren eingesetzten Materials sind nicht gestattet. Auf dem ausgeteilten Lehrmaterial liegt das Copyright des Verfassers. Es darf nicht ohne dessen Genehmigung vervielfältigt oder an Dritte ausgehändigt werden. Die Anbieterin verweist teilweise auf Angebote von anderen Anbietern zum Informationszweck. Sie distanziert sich ausdrücklich von der Mitverantwortung der Inhalte der Angebote von anderen Anbietern.

Hinweis

Der Teilnehmer nimmt auf seine eigene Verantwortung an Coachings, Seminaren, Kursen oder Workshops von Stressbewältigung Stefanie Schmidt teil. Diese Angebote können die körperliche und seelische Gesundheit fördern, ersetzen jedoch weder eine Heilbehandlung noch eine Therapie.

 

Stand: Oktober 2017